LEBEN INTENSIV –
Selbstbestimmt Leben in der Wohngemeinschaft

In unserer Wohngruppe finden intensivpflegebedürftige Menschen ein neues Zuhause, wenn ein Leben allein oder in der Familie nur noch schwer möglich ist.
Die 24-Stunden-Einzelbetreuung durch unsere Pflegefachkräfte bietet Sicherheit und Hilfe im Alltag.

lebenintensiv_beatmung_01

Hier leben Männer, Frauen und Kinder unterschiedlichen Alters in einer Wohngemeinschaft zusammen. Jeder bewohnt ein eigenes behindertengerechtes Zimmer mit Bad und Terrasse, das er ganz nach seinen Vorstellungen einrichtet und gestaltet. Seinen Tagesablauf bestimmt hier jeder selbst. Wer möchte, kann sich mit den anderen Bewohnern im gemeinschaftlichen Wohnzimmer treffen, die moderne Wohnküche nutzen oder auch Angehörige einladen. Das Café im Haus und der großzügige Garten laden ein, mit Angehörigen oder Freunden die Freizeit zu genießen. Auf Wunsch helfen wir Ihnen bei der Gestaltung kleiner Feiern, zum Beispiel zum Geburtstag.

Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen. Gern zeigen wir Ihnen unser Haus und besprechen, ob ein Leben bei uns für Sie oder Ihren Angehörigen die richtige Entscheidung ist.


Wer lebt bei uns?

In unserer Wohngruppe wohnen intensivpflegebedürftige Menschen mit Grunderkrankungen wie z. B. Wachkoma, Multiple Sklerose, COPD, ALS oder Mukoviszidose oder nach schweren Ereignissen wie Hirnblutung, hypoxischem Hirnschaden oder hoher Querschnittslähmung.

 

Was bietet die Wohngemeinschaft?

  • Gesicherte intensivpflegerische Versorgung
    24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr
  • 12 Einzelzimmer mit breitem Terrassenzugang auch
    für bettlägerige Menschen und eigenem Bad
  • Ein gemütliches Wohnzimmer und eine Wohnküche
    als Gemeinschaftsräume
  • Große Gemeinschaftsterrasse mit Stromanschlüssen
    für die individuellen Versorgungsgeräte der Bewohner
  • Garten mit Sinnesgarten
  • Café und Friseur im Haus
  • Kontaktpflege zu Seelsorge, ehrenamtlichen Helfern, Physiotherapie und Ergotherapie

lebenintensiv_beatmung_02

Wo finden Sie uns?

Das Gebäude der Wohngemeinschaft befindet sich auf dem Lemgoer Gesundheitscampus in unmittelbarer Nähe des Klinikums Lippe, Medicum und der Rettungswache.
Das gewährleistet im Versorgungs- oder Notfall kurze Wege und schnelles Handeln. Im Medicum befinden sich unterschiedliche Arztpraxen, eine Apotheke, eine Physiotherapiepraxis und ein Sanitätshaus. Die Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, die Klinik für Neurologie, das Gelenkzentrum und die Intensiv-
station des Klinikums Lippe bieten zusätzliche Sicherheit.